Grundlagen allgemein

Für alle diejenigen, die es genauer wissen wollen, um nicht in Diskussionen, speziell mit den unterschiedlichen Lobby-Vertretern, aufs Glatteis oder gar hinters Licht geführt zu werden.

Vorwort

Energie ist der Lebensmotor der Welt - ohne Energie kein Leben !

Energie wurde seit dem Entstehen unseres Planeten auf diesem in den unterschiedlichsten Formen gespeichert ( Energie in fossilen Energieträgern )

Energie wird dem Planeten Tag für Tag durch die Strahlung der Sonne zugeführt.

Stichwort: Solarkonstante

( Als Solarkonstante wird die Strahlungsleistung der Sonne bezeichnet, die auf der Erdoberfläche senkrecht auf einen Quadratmeter trifft. Sie beträgt auf Meereshöhe 1,37 kW/m², in 3.400m Höhe 1,6 kW/m² und im Weltraum 1,9 kW/m². Im Weltraum ist die Sonnenstrahlung fast konstant im Gegensatz zur Situation auf der Erde wo sie neben Tages- und Jahreszeit auch von Breitengrad und Witterung abhängig ist. )

Eingefügt aus <http://www.umweltdatenbank.de/lexikon/solarkonstante.htm>

Energie verläßt auch ständig das "System Erde", sei es als ( Wärme-) Abstrahlung in den Weltraum, sei es als damit verbundener "entropischer Verlust".

Stichwort: Entropie

( Entropie – Wendung, Umwandlung) ist eine fundamentale thermodynamische Zustandsgröße. Ihre SI-Einheit ist Joule pro Kelvin, also J/K.
Entropie wird zusammen mit Wärme oder enthalten in Materie transportiert; daher ändert sich die in einem System vorhandene Entropie bei Aufnahme oder Abgabe von Wärme. In einem abgeschlossenen System, bei dem es keinen Wärme- und/oder Materieaustausch mit der Umgebung gibt, kann die Entropie nach dem zweiten Hauptsatz der Thermodynamik nicht abnehmen. Prozesse, bei denen Entropie entsteht, werden als irreversibel bezeichnet, d. h. sie sind – ohne äußeres Zutun – unumkehrbar.

Eingefügt aus <https://de.wikipedia.org/wiki/Entropie>, Näheres unter vorgenanntem Link

Stichwort: Energiebilanz des "Systems Erde", der "Erneuerbaren Energien"

Somit wird deutlich weniger als die eingestrahlte Gesamtenergie - kommend von der Sonne - auf der Erde unmittelbar genutzt ( z.B. Wärme oder nach Umwandlung z.B. Photovoltaik [ Wirkungsgrad nach gegenwärtigem Stand der Technik < 30%] ) oder gespeichert ( z.B. durch die Photosynthese aller Grünpflanzen [ Erzeugen von organischem Material aus CO2, Wasser und Mineralien mit Hilfe der eingestrahlten Lichtenergie ] ).
Die irreführend sogenannten "erneuerbaren Energien" sind somit keineswegs "erneuerbar" sondern sie werden täglich von der Sonne nachgeliefert.
Der Mensch hat auf Art und Menge der dem "System Erde" per Einstrahlung angelieferten Energie keinerlei Einfluß.
Einfluß hat der Mensch jedoch auf die Art der Verwendung ( sofortiger Verbrauch, Verbrauch mit kurzfristiger Zwischenspeicherung ( < 1 Jahr ) oder langfristige Speicherung ( > 10 Jahre ) in beispielsweise biologischer Speicherung ( in über die Zeit nachwachsenden Rohstoffen, [ Pflanzenwachstum ]) zur Nutzung durch spätere Generationen.

Stichwort: "Energiebedarf" - "Energiehunger"

Bedingt durch die Tatsache, daß bis heute auch nicht ansatzweise eine Technologie existiert, geschweige weltumspannend ausgebaut ist, durch deren Einsatz die Menschheit befähigt wäre, mit der aus der o.a. Einstrahl-/ Abstrahlbilanz zur Verfügung stehenden Energiemenge auszukommen, nutzt der Mensch bis auf weiteres Energie, die in der gesamten Vergangenheit auf der Erde gespeichert wurde ( fossile Energien aus Kohle, Erdgas, Erdöl, Schiefergas oder auch atomar spaltbaren Erzen ).

Alternative Technologien wie die Kernfusion ( Wasserstoff-Helium-Prozess ) stehen gegenwärtig immer noch nicht zur Verfügung und werden auf Betreiben der Lobby der Befürworter der Nutzung fossiler "Brennstoffe" politisch immer wieder zeitlich verschoben.

Betrachten Sie in den nachfolgenden Kategorien die heutigen Formen der sogenannten "Energiegewinnung" (Herkunft des Energie, d.h. welcher Energieträger oder direkt von der Sonne), der "Energieumwandlung", der notwendigen "Energiezwischenspeicherung", des sogenannten "Energietransportes" und der letztendlichen "Energienutzung" ( landläufig "Energieverbrauch“, "Energiever(sch)wendung“) vor dem Hintergrund der endlichen Ressourcen an fossilen Energieträgern.

Windmesser anfragen

ewp windmesser small

Sie möchten herausfinden mit welcher Windgeschwindigkeit der Wind an Ihrem Standort für eine EURO SuperSilent Kleinwindanlage vorhanden ist ?

Bestellen Sie sich von uns ein Windmessgerät
Kontaktieren Sie uns per Mail oder r
ufen Sie direkt an : 08551 9139404

SuSi S4M Anhänger buchen

 ewp anhaenger small

Sie möchten einen EURO SuperSilent SuSi S4M mobil bei sich vor Ort live in Aktion erleben ?

Vereinbaren Sie mit uns einen Vorführtermin !

Rufen Sie direkt an : 08551 9139404

 

Vortragstermin vereinbaren

ewp flyer small

Sie möchten einen Vortragstermin über erneuerbare Energien oder Windenergie insbesondere im Rahmen einer von Ihnen durchgeführten Veranstaltung vereinbaren ?

Rufen Sie direkt an : 08551 9139404

Zum Seitenanfang